Vorgehen


Sie entscheiden, wie die Texte bearbeitet werden sollen

Word-Dokument

Sie bekommen zwei Dokumente zurück: eines, in dem die Änderungen durch die Funktion „Änderungen verfolgen“ nachvollziehbar sind, und eines mit der korrigierten Endfassung.

PDF-Datei

Sie bekommen die mir von Ihnen zugesandte PDF-Datei zurück. Die Änderungen sind per Kommentar-Funktion eingearbeitet. Sie fügen sie selbst ein.

Ausdruck

Ich bearbeite Ihren Text im Ausdruck nach den Korrekturvorgaben des Dudens, scanne ihn und sende ihn per E-Mail zurück. Sie fügen die Änderungen selbst ein.



Vorgespräche sind telefonisch, per E-Mail oder auch gern persönlich möglich.